Naturheilpraxis

Rahl

 

Wollten Sie sich und Ihrem Körper schon immer mal etwas Gutes tun?

Leiden Sie z.B. folgenden Symptomen?

  • Müdigkeit und Abgeschlagenheit
  • Konzentrationsschwäche
  • Hautprobleme
  • Kopfschmerzen
  • Unwohlsein

Diese und noch viele andere Symptome können ein Hinweis darauf sein, dass der Körper übersäuert ist.

Was ist Basenfasten?

Beim Basenfasten wird auf säurebildende Nahrungsmittel verzichtet, also im Wesentlichen auf tierisches Eiweiß und Getreide.
Während der Basenfastenwoche besteht die Ernährung ausschließlich aus basenbildenden Lebensmitteln.

Eine basische Ernährung unterstützt den Körper bei der Entsäuerung und Entschlackung und führt zu mehr Wohlbefinden.

Außerdem kann eine Basenfastenwoche ein guter Einstieg in eine gesündere Ernährungsweise sein.

Wie läuft die Basenfastenwoche ab?

Die Basenfastenwoche beginnt mit einem Info- und Vorbereitungsabend.

Das eigentliche Basenfasten beginnt im Anschluss daran.

Während der Fastenwoche treffen wir uns an einem Abend zum gemeinsamen Austausch. Wir machen eine geführte Meditation zum entspannen und Atemübungen, um die Entgiftung und Entsäuerung des Körpers zu unterstützen.

Am Ende der Basenfastenwoche findet noch ein Abschlussabend statt, an dem Sie sich austauschen können und weitere Informationen erhalten wie Sie nach der Basenfastenwoche eine etwas gesündere Ernährung in den Alltag integrieren können.

Es besteht die Möglichkeit, während der Basenfasten-Woche eine begleitende Entsäuerungskur zu machen. Hierzu erhalten Sie nähere Informationen am ersten Abend.

Bei Fragen rund um den Ablauf der Basenfasten-Woche können Sie mich gerne anrufen oder mir eine E-Mail schicken.

 

Termine:

1. Termin: Freitag, 13.03.2020 um 19:30 Uhr
2. Termin: Montag, 16.03.2020 um 19:30 Uhr
3. Termin: Montag, 23.03.2020 um 19:30 Uhr

Kosten:
€ 75,-- für 3 Treffen incl. Unterlagen (ohne Mittel für die Entsäuerungskur)

Anmeldungen bitte bis spätestens 10.03.2020.

Sie möchten gerne am Seminar teilnehmen? Hier können Sie sich anmelden:

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung - Impressum