Naturheilpraxis

Rahl

 

Basenfasten ONLINE "Leicht in den Advent"

Wollten Sie sich und Ihrem Körper schon immer mal etwas Gutes tun?

Leiden Sie z.B. an folgenden Symptomen?

  • Müdigkeit und Abgeschlagenheit
  • Konzentrationsschwäche
  • Hautprobleme
  • Kopfschmerzen
  • Unwohlsein
  • Verdauungsprobleme

Diese und noch viele andere Symptome können ein Hinweis darauf sein, dass der Körper übersäuert ist.

Oder möchten Sie gerne

  • eine schönere Haut haben?
  • ein paar Kilos verlieren?
  • mehr Wohlbefinden?
  • etwas für Ihre Gesundheit tun?

Dann ist eine Basenfastenwoche genau das Richtige!

 

Was ist Basenfasten?

Beim Basenfasten wird auf säurebildende Nahrungsmittel verzichtet, also im Wesentlichen auf tierisches Eiweiß und Getreide.
Während der Zeit des Basenfastens besteht die Ernährung ausschließlich aus basenbildenden Lebensmitteln.

Eine basische Ernährung unterstützt den Körper bei der Entsäuerung und Entschlackung und führt zu mehr Wohlbefinden. Und Basenfasten kann beim Abnehmen helfen und sorgt so auch für mehr Wohlbefinden.

Außerdem kann Basenfasten ein guter Einstieg in eine gesündere Ernährungsweise sein.

 

Das sagen zufriedene Teilnehmer:

Liebe Cornelia, vielen lieben Dank. Ich habe auch zum ersten Mal Basenfasten gemacht und hat mir es viel gebracht. Ich konnte in dieser Zeit 4,8 kg abnehmen. Bin begeistert. Ich werde dich weiter empfehlen LG Anastasia B.

Ich habe mit Cornelia eine Basenfastenkur gemacht und bin hellauf begeistert. Zum Anfang war ich mega skeptisch und dann muss ich völlig überraschend feststellen, wie gut es mir damit geht. Du hast uns so gut beraten und betreut, dass ich das basische Essen in meinem Alltag integrieren werde! Und die beste Homöopathin der Welt bist du ja sowieso! Ich werde nicht müde dich weiterzuempfehlen. Für so viele Dinge in unseren gemeinsamen Jahren bin ich so unendlich dankbar! Danke für deine Herzensarbeit und dafür, dass es dich gibt!
Astrid G.

Ein Kurs der mich gesundheitlich wieder auf die richtige Spur gebracht hat. Der Kurs fand Online an 5 Terminen statt. Gespickt mit Wissen rund ums Basen Fasten, mit vielen Hintergrundinformationen, Rezeptideen, Atemübungen und phantastischen Hypnosen. Abgerundet wurde das ganze mit einer super netten Chatgruppe. Was es mir gebracht hat? Ich habe 4 kg abgenommen, mein Zuckerwert hat sich stabilisiert, mein Harnsäure -Spiegel ist 1.5 Punkte nach unten gegangen. Während den 10 Tagen Fastens, wurden wir sehr gut durch die erfahrene Heilpraktikerin Cornelia Rahl betreut. Ich kann diesen Kurs nur allerwärmstens Empfehlen!
Jochen G.

Meine Leistungen

  • 5x Zoom-Treffen
  • Intensive Betreuung während der Zeit des Basensfastens
  • Zusätzlicher Austausch in einer Chat-Gruppe
  • Tipps & Tricks
  • Rezepte
  • Hypnose zur Unterstützung und Motivatiation
  • Tiefenentspannung
  • Atemübungen

Wie läuft das Basenfasten ab?

Das Basenfasten beginnt mit einem Info- und Vorbereitungsabend.

Das eigentliche Basenfasten beginnt im Anschluss daran.

Während der 10-tätigen Basenfastenzeit treffen wir uns 5x über Zoom. Es gibt die Möglichkeit des zusätzlichen Austausches in einer Chat-Gruppe. Wir machen eine Tiefenentspannung, Atemübungen, um die Entgiftung und Entsäuerung des Körpers zu unterstützen und eine Motivations- und Unterstützungs-Hypnose.

Am Ende des Basenfastens findet noch ein Abschlussabend statt, an dem wir uns austauschen können und weitere Informationen erhalten wie nach der Zeit des Basenfastens eine etwas gesündere Ernährung in den Alltag integriert werden kann.

Bei Fragen rund um den Ablauf des Basenfastens können Sie mich gerne anrufen oder mir eine E-Mail schicken.

 

Termine:

11.11.2021 | 19:00 Uhr
17.11.2021 | 19:00 Uhr
19.11.2021 | 19:00 Uhr
23.11.2021 | 19:00 Uhr
26.11.2021 | 19:00 Uhr

Beitrag: € 69,--

Nach Zahlungseingang erhalten Sie den Zoom-Link per E-Mail zugeschickt.

Anmeldungen bitte bis spätestens 10.11.2021.

Sie möchten gerne am Seminar teilnehmen? Hier können Sie sich anmelden:

Vortrag Hanf & CBD - Hype oder Wundermittel?

Themen:

  • Geschichte des Hanf
  • Medizinische und therapeutische Anwendung von CBD
  • Körpereigenes Endocannabinoid-System
  • Herstellung und Qualitätsunterschiede
  • Anwendungsmöglichkeiten und Erfahrungen

 

Dieser Vortrag soll Ihnen helfen, sich im Dschungel der angebotenen CBD-Produkte zu orientieren. Welche Qualitätsmerkmale sind wichtig? Auf welche Inhaltsstoffe kommt es an?

 

Termine:
Hier können Sie die Aufzeichnung des letzen Online-Vortrages ansehen.

 

Referentin:
Cornelia Theresia Rahl, Heilpraktikerin

 

Der Eintritt ist frei.

Bitte um vor Voranmeldung (entweder telefonisch oder per E-Mail), da die Anzahl der Plätze begrenzt ist.

Eine Selbstbehandlung im Akutfall oder bei leichten Beschwerden ist durchaus erfolgreich, wenn man entsprechende Kenntnisse der homöopathischen Prinzipien hat.

Sie möchten wissen was Sie tun können, wenn Sie z. B. Blähungen haben, sich beim Sport verletzt haben oder Sie unter Reisekrankheit leiden?
Sie möchten Ihrem Kind helfen, wenn es beispielsweise einen grippalen Infekt hat oder unter Ohrenschmerzen leidet?

In solchen Fällen ist es wichtig, die häufigsten homöopathischen Mittel zu kennen und zu wissen, wie sie angewendet werden.

Sie erfahren welche Mittel für die homöopathische Hausapotheke sinnvoll sind und wie diese am besten eingenommen werden.

Termin:            Samstag, 11. Juli 2020

Uhrzeit:           14:00 - 18:00 Uhr

Kosten:           € 35,-- incl. Unterlagen (ohne homöopathische Mittel)

 

Bitte melden Sie sich bis 08. Juli 2020 an, da es eine begrenzte Teilnehmerzahl gibt.

Anmeldungen bitte telefonisch (07907 9999 788) oder per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

Sie möchten gerne am Seminar teilnehmen? Hier können Sie sich anmelden:

 

Wir wünschen uns, körperlich und seelisch gesund zu sein und zu bleiben.

Immer wieder im Leben haben wir Phasen, in denen sich der Körper und/oder die Seele meldet, sei es mit akuten Krankheiten oder chronischen Beschwerden.

Jede Krankheit enthält eine Botschaft. Aufstellungen helfen uns, die Botschaft zu verstehen und die dahinterliegende Ursache zu (er-)lösen.

Wenn wir verstehen, welche Botschaften sich hinter unseren Beschwerden, wie z.B. Rückenschmerzen, Allergien oder Depressionen verbrergen, können wir die Ursache verändern.
Die Dinge, die uns belasten haben häufig etwas mit unserem Familiensystem zu tun oder weisen uns auf ungelöste Themen aus vergangenen Inkarnationen hin.

Immer mehr Menschen machen die Erfahrung, dass körperliche und seelische Leiden mit schulmedizinischen oder alternativen Heilmethoden alleine nicht geheilt werden können.
Mit Symptom- oder Krankheitsaufstellungen können wir die Ursache sichtbar machen und auf eine gute Lösung hinarbeiten.
Dann wird die Krankheit überflüssig und wir können wieder gesund werden.

Abendtermine für Aufstellungen finden Sie hier.

Termine für Tagesworkshops:
Sonntag, 02. Februar 2020
Sonntag, 05. April 2020
Sonntag, 05. Juli 2020

Beginn: 09:30 Uhr
Ende:    17:30 Uhr

Kosten:
€ 129,-- (incl. Getränke & Mittagessen)

Bitte melden Sie sich telefonisch (07907 9999 788) oder per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) an.

Sie möchten gerne am Seminar teilnehmen? Hier können Sie sich anmelden:

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung - Impressum